DE | EN

ProCom Energiemarkt-Tage 2015

In liberalisierten Energiemärkten nehmen Unsicherheiten stetig zu: Wie werden sich die Preise entwickeln? Wie werden erneuerbare Energien gefördert? Wie wird die Versorgungssicherheit gewährleistet?

Doch wie langfristig planen, wenn man sich kein verlässliches Bild von zukünftigen Preisen und Marktregeln machen kann? Wie kurzfristig mit den hohen Volatilitäten im Intraday-Handel umgehen?

Diese Unsicherheiten erzeugen einen Flexibilitätsbedarf auf allen Ebenen. Sind Marktregeln und Preise unsicher, ist ein flexibles und robustes Portfolio die beste Antwort – es sei denn, Sie lieben riskante Wetten. Für anspruchsvolle Kurzfristmärkte müssen Prozesse und IT flexibel an die Marktanforderungen angepasst werden, damit jederzeit Transparenz über verbleibende Flexibilitäten besteht. Schließlich sind wir alle aufgefordert, persönliche Flexibilität zu beweisen.

Diskutieren Sie mit uns und anderen Experten der Energiewirtschaft, wie den aktuellen Herausforderungen der Energiewirtschaft mit Flexibilität auf allen Ebenen begegnet werden kann.

Unsere thematischen Schwerpunkte sind:
- Europäischer Energiehandel
- Intraday-Trading
- Regelenergiemärkte
- Industrielle / gewerbliche Erzeugung
- Erneuerbare Energien
- Prognosen

Unsere Energiemarkt-Tage finden im Leonardo Royal Hotel Köln – Am Stadtwald statt.

Leonardo Royal Hotel Köln
Am Stadtwald
Dürener Strasse 287
50935 Köln
Telefon: +49 221 46760
http://www.leonardo-hotels.de/

Termin für Ihren Outlook-Kalender hier herunterladen

Save the date

Mail

Infotelefon

Preview Agenda Energiemarkt-Tage

Anmeldung Energiemarkt-Tage

Mit Vorträgen von:

  • EFET Deutschland e.V.
  • Mondi AG
  • Sonnenbatterie GmbH
  • BASF SE
  • Dorad Energy Ltd.
  • Trianel GmbH
  • Elering AS
  • Wacker Chemie AG
  • Stadtwerke Kiel AG
  • steag GmbH
  • BS|ENERGY
  • Stadtwerke Duisburg
  • Next Kraftwerke GmbH
  • Energiewirtschaftliches Institut an der Universität zu Köln
  • SAP AG