Datenschutzerklärung

Die ProCom GmbH freut sich über Ihren Besuch auf unserer Website, über Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Produkten. Wir nehmen den Schutz Ihrer privaten Daten ernst und möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internetseiten wohl fühlen. Wenn Sie uns auf unseren Internetseiten besuchen, werden Sie manchmal nach persönlichen Daten gefragt. Sie müssen entscheiden, ob Sie diese Fragen beantworten wollen oder nicht. Wenn Sie uns persönliche Daten anvertrauen, sind diese nach den gesetzlichen Vorschriften geschützt.

Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Website erfasst und wie diese genutzt werden:

1. Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze               

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist die ProCom GmbH, vertreten durch ihre Geschäftsführer Dr. Max Scheidt und Dr. Andreas Nolden, Luisenstraße 41, D-52070 Aachen, Tel. +49 241 51804-0, Fax +49 241 51804-30, E-Mail: contact@procom.de.

 

2. Erhebung und Verarbeitung von Daten

Erfassung von allgemeinen Informationen

Beim Zugriff auf unsere Website werden automatische Informationen allgemeiner Natur erfasst, die allerdings keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Bei diesen Informationen (Server-Logfiles) handelt es sich etwa um das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet Service Providers, die Art des Webbrowsers. Diese Informationen sind technisch erforderlich, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Internetseiten korrekt ausliefern zu können und fallen im Rahmen der Nutzung des Internets zwingend an. Zur Optimierung unseres Internetauftritts werden solche anonymen Informationen durch uns statistisch ausgewertet. Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung, machen.

Cookies

Zur Optimierung unseres Internetauftritts verwenden wir zudem sogenannte „Cookies“. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die von einem Webseitenserver auf den Computer des Internetnutzers gespeichert werden. Hierdurch werden Informationen wie IP-Adresse, Browser, Betriebssystem und Ihre Internetverbindung erfasst. Eine Weitergabe dieser von uns erfassten Daten an Dritte erfolgt nicht.

Selbstverständlich haben Sie grundsätzlich auch die Möglichkeit, unsere Website auch ohne Cookies zu nutzen. Hierzu können Sie die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellung Ihres Browsers deaktivieren. Wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben, können unter Umständen einzelne Funktionen unserer Website nicht funktionieren.

Kontaktaufnahme mittels E-Mail, Kontakt- oder Onlineformular

Wenn Sie mittels Kontakt-, Onlineformular oder E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre Daten, die Sie in diesem Rahmen angeben, für die Dauer der Bearbeitung Ihrer Anfrage und ggfs. für die weitere Bearbeitung zur Erreichung des genannten Zweckes gespeichert und anschließend – sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen – gelöscht.

Registrierung für Demoversionen

Im Rahmen der Registrierung für die Nutzung unserer personalisierten Leistungen erheben wir personenbezogene Daten (etwa Vorname, Nachname, Unternehmen, E-Mail-Adresse). Nach der Registrierung erhalten Sie von uns eine E-Mail mit weiteren Informationen zu der Demoversion und einen Link, über den Sie die Demoversion downloaden können. Über die von uns über Sie gespeicherten Daten geben wir Ihnen gerne Auskunft und berichtigen bzw. – falls keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen - löschen diese auf Anfrage. Nutzen Sie bitte hierzu eine der oben angegebenen Kontaktmöglichkeiten.

Google Analytics

Auf unserer Website nutzen wir den Webanalysedienst „Google Analytics“ der Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Hierbei werden „Cookies“ verwendet. Cookies sind kleine Dateien, die von einem Webseitenserver auf den Computer des Internetnutzers gespeichert werden. Es wird eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server der Google Inc. in die USA übertragen und dort gespeichert. Da auf unserer Website die IP-Anonymisierung aktiviert ist, wird Ihre IP-Adresse innerhalb von Mitgliedsstaaten der EU oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum durch Google jedoch grundsätzlich gekürzt. Eine Übertragung Ihrer vollen IP-Adresse an einen Server der Google Inc. in die USA und eine sodann erfolgende Kürzung Ihrer IP-Adresse geschieht hingegen nur im Ausnahmefall.

Google wird die übermittelten Informationen in unserem Auftrag nutzen, um Ihre Nutzung unserer Website auszuwerten und uns Reports über die Aktivitäten auf unserer Website zusammenzustellen sowie um uns gegenüber weitere mit der Website- und Internetnutzung zusammenhängende Dienstleistungen zu erbringen. Eine Zusammenführung der übermittelten IP-Adresse mit anderen Daten der Google Inc. findet nicht statt.

Selbstverständlich haben Sie grundsätzlich auch die Möglichkeit, unsere Website auch ohne Cookies zu nutzen. Hierzu können Sie die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellung Ihres Browsers deaktivieren. Wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben, können unter Umständen einzelne Funktionen unserer Website nicht funktionieren. Ferner können Sie durch Download und Installation des unter dem Link http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verfügbaren Browser-Plugin unterbinden, dass die durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung unserer Website bezogenen Daten von Google Inc. erfasst und verarbeitet werden.

3. Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung und Widerruf

Auf schriftliche Anfrage werden wir Sie gerne über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Darüber hinaus haben Sie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, soweit die Datenspeicherung nicht zur Geschäftsabwicklung oder zur Archivierung vorgeschrieben ist. Soweit eine solche Verpflichtung besteht, werden wir diese Daten auf Ihren Wunsch sperren. Um eine Sperre von Daten jederzeit berücksichtigen zu können, müssen diese Daten zum Zwecke der Kontrolle in einer Sperrdatei vorgehalten werden.

Ihre Einwilligung können Sie durch entsprechende Mitteilung an uns mit Wirkung für die Zukunft ändern oder widerrufen.

Um mit uns Kontakt aufzunehmen, benutzen Sie bitte eine der oben angegebenen Kontaktmöglichkeiten.

4. Außergerichtliche Streitbeilegung

Die ProCom GmbH beteiligt sich nicht an Verbraucherschlichtungsverfahren nach dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz. Plattform der EU zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

5. Datenschutzbeauftragter

Bei Fragen zum Datenschutz können Sie sich gerne mittels einer der oben angegebenen Kontaktmöglichkeiten unmittelbar mit uns in Verbindung setzen. Zudem können sie sich bei Fragen zum Datenschutz an unseren Datenschutzbeauftragten Herrn Stephan Kuchenbuch, VUV Beratungs- und Service GmbH | Theaterstraße 55 | 52062 Aachen, wenden.