Kurzfrist

Der folgende Kunde ist ein deutscher Energieversorger, der die Verbrauchslast einer mittelgroßen deutschen Stadt deckt und diese mit Fernwärme versorgt. Das Unternehmen verfügt über einen Marktzugang zur EPEX-Strombörse. Das Energieportfolio wird sowohl langfristig als auch kurzfristig am Regelleistungsmarkt, Day-ahead-Markt und Intraday-Markt vermarktet. Zusätzlich wickelt das Unternehmen OTC-Geschäfte mit Partnern oder über Dienstleister ab.

Die jüngste Erweiterung seines Portfolios um eine neue Erzeugungsanlage brachte dem Energieversorger nun einen deutlichen Zuwachs an Flexibilität und eröffnete ihm neue Vermarktungsmöglichkeiten.
Das Unternehmen beauftragte die ProCom damit, eine weitestgehend automatisierte Lösung zur Optimierung der kurzfristigen Vermarktung der Assets im Intraday-Markt zu erreichen, sodass sich die Händler zukünftig auf die gewinnbringende Vermarktung der Portfolio-Flexibilität auf dem Intraday-Markt konzentrieren können.

Um das Projektziel zu erreichen implementieren die ProCom-Experten die IT-Lösung ITA sowie einen Intraday-Geschäftsprozess in das bereits vorhandene BoFiT. Der ITA wird direkt mit der EPEX Intraday Börse in Paris via API Schnittstelle verbunden. Im ITA werden alle 120 Intraday Produkte (96 x ¼h und 24 x 1h) in Echtzeit inklusive Orderbuch übersichtlich angezeigt. Auf Basis der Intraday-Optimierung des gesamten Portfolios werden im ITA Gebotsvorschläge unter Berücksichtigung der aktuellen Intraday-Preise generiert. Zudem werden limitierte Gebote innerhalb der Portfolioflexibilität sowie unlimitierte Gebote zum Portfolioausgleich vorgeschlagen.

Die jeweiligen Gebote können direkt per „one click order“ an die Börse gestellt werden. Selbst die OTC-Geschäfte lassen sich im ITA verwalten. Der Intraday-Handel ist dabei transparent gestaltet, da für jedes Geschäft das interne Buch sowie der Handelsgrund erfasst und später ausgewertet wird. Eine automatische Statusführung zeigt jederzeit den aktuellen Status aller Gebote und Geschäfte. Das Deal Capture der Geschäfte erfolgt schließlich mittels automatisierter Datenverarbeitung.

ITA ist eine automatisierte All-in-One-Lösung, die den Intraday-Handel optimiert und eine direkte Verknüpfung mit dem Portfolio herstellt. Das Portfolio wird sehr transparent für den Händler, der damit jederzeit, schnell informierte Entscheidungen treffen kann. Der Kunde erhält zyklisch Handelsvorschläge für die Vermarktung der eigenen Flexibilität. ITA informiert in Echtzeit über die aktuellen Börsenpreise. Die bidirektionale Kommunikation mit der Börse läuft automatisch.
ITA lässt sich an alle Systeme problemlos koppeln.

Die Software ITA ist eine online Handelsplattform, die den Börsenzugang zu den meisten relevanten Strombörsen des europäischen Raums erlaubt, darunter EPEX, APX, BELPEX und NordPool. In Kombination mit der Planungssoftware BoFiT stehen umfangreiche Funktionen zur Portfolio Optimierung und Planung sowie diverse Schnittstellen zu Fremdsystemen zur Verfügung, die im ITA gebündelt dargestellt werden. ITA bietet damit eine Unterstützung für die relevanten Aufgaben des kontinuierlichen Intraday-Handels.

B2B Trading

Trading & Decision Making

Kalender

Unser Kalender informiert Sie über Termine und bevorstehende Veranstaltungen.