Intradayhandel leicht gemacht mit ITA AutoTrading von ProCom

08.09.2017

Optimieren Sie Ihren Intradayhandel mit dem ITA AutoTrading-Modul.

Die automatisierte Gebotserstellung nach vorgegebenen Strategien sorgt für eine Entlastung des Händlers und bietet eine hohe Reaktionsfähigkeit im kurzfristigen Stromgeschäft.

Das AutoTrading-Modul ermöglicht es, verschiedene Preisstrategien und Ausführungsbedingungen zeitlich zu kombinieren. Dabei können Mengen und Positionen auf verschiedene Strategien aufgeteilt und individuell limitiert werden. Mengengewichtete Preise auf Basis der Produkt-Markttiefe werden automatisch bestimmt und können in Ausführungsstrategien verwendet werden. Marktteilnehmer ohne eigenen Börsenzugang können mit ITA AutoTrading Aufträge erstellen, die beispielsweise an einen Handelsdienstleister übertragen werden.

 Automatisierter Intradayhandel mit ITA

ITA B2B

Für Handelshäuser

Mit ITA B2B bündeln Sie alle kurzfristigen Handelsgeschäfte in einem System. Neben der Börsenschnittstelle bietet die B2B-Schnittstelle eine sichere und schnelle Kommunikation zu Ihren Kunden für das Übertragen von Aufträgen und Geschäften. Im B2B Monitor sehen sie, welche Kunden über die B2B Schnittstelle angemeldet sind und unterscheiden übersichtlich zwischen Kundenaufträgen und Börsenaktivitäten. Die Order-Routing Funktion ermöglicht es, automatisiert Kundenaufträge als Gebote an der Börse zu platzieren und erfüllte Geschäfte über die Kundenschnittstelle zurückzumelden.

Für Kunden ohne Marktzugang

ITA B2B bietet die sichere und schnelle Kommunikation zu ihrem Handelsdienstleister. Aufträge und Gebote, die Sie mit ITA erstellen, werden über die B2B Schnittstelle übertragen und landen automatisch auf der Dienstleisterseite. Auf dem Rückweg erhalten Sie in Echtzeit Informationen über erfüllte oder abgelaufene Aufträge und haben jederzeit die volle Transparenz über ihr Handelsgeschehen. Mit der ITA B2B Schnittstelle erhalten Sie einen automatisierten Marktzugang, ohne selbst Börsenmitglied zu sein.

keyboard_arrow_leftZurück zur vorherigen Seite